(089) 55 299 65 0

Energiekonzepte

Gegenstand von Energie- und Gebäudetechnik-Konzepte

Energie- bzw. Gebäudetechnikkonzepte können sich auf den folgenden Untersuchungsumfang beziehen:

  • Einzelgebäude
  • Liegenschaft/Gebäudegruppe/Baugebiet
  • Ortsteil/Kommune/Landkreis bzw. Unternehmensgruppe

Hierbei kann es sich jeweils um den Gebäudebestand oder Neubauvorhaben handeln.

Versorgungsorientierte Konzepte betrachten hierbei die Versorgung der
Objekte mit Elektrizität, Brennstoff, Wärme und Kälte. Gebäudeorientierte Konzepte konzentrieren sich auf die gebäudetechnischen Anlagen im Gebäude und die bauphysikalischen Parameter der Gebäudehülle.

Gesamtkonzepte umfassen sämtliche Aspekte. Übergreifende Konzepte befassen sich mit der energiepolitischen Entwicklung von Ortsteilen, ganzen Kommunen oder Landkreisen bzw. im Bereich der Wirtschaft mit der betrieblichen Energiepolitik für den Gebäude- und Anlagenbestand eines Unternehmens.